« Zum Blog

...und, nochmal?

Aus und vorbei. Schade eigentlich. Anfangs wollte niemand so wirklich mitmachen. Am Schluss waren wir 7 Personen im Team. Einer ehrgeiziger als der andere - cool! Nur ums Dabeisein ging es lange nicht mehr. Uns angetrieben hat auch der Umstand, dass man viele Aufgaben im Team machen musste: Vitaparcours, Plogging, Umweltfilmabend, usw. Die Challenge hätte ruhig noch etwas länger dauern können, jetzt wo wir richtig in Fahrt kamen, ist es leider vorbei.
Einige Challenges waren relativ einfach für mich: Wasser trinken, Vitaparcours, Dehnen, bewusst einkaufen, zu Fuss zur Arbeit gehen. Dies deshalb, weil ich es so oder so mache. Andere Challenges waren schon etwas schwieriger. Insbesondere jeden Tag die Treppe nutzen - der Lift ist einfach sehr verlockend, oder umweltbewusste Ferien planen (die einzige Challenge, welche ich nicht gemacht habe). Alles in allem wars ein Spass, danke für die Organisation und vielleicht bis zum nächsten Mal.

So long