« To the Blog

Jeder kleine Schritt zählt.

Es ist erstaunlich wie viele Menschen sich für eine solche Aktion ermutigen lassen.
Wenn jemand die Idee lasiert, oder ein Gewinn erhofft wird.

Sollte es nicht eher sein, dass der Alltag und leitet, mehr über unser Tun und Sein nachzudenken?

Auch kleine Veränderungen ergeben in der Masse der Veränderung, eine grosse Veränderung.
Der kleine Schritt kann im Einzelnen nichts bewirken, doch im Grossen wird es ein Marsch der in die richtige Richtung führt.

Fangen wir im Kleinen bei uns an und animieren im Grossen die Masse, mehr an uns und unsere Welt zu denken.

Nicht Morgen- Heute ist auch ein guter Tag dafür. :-)