« To the Blog

Kalte Gurkensuppe

Der Sommer ist zwar vorbei, aber hier ein Rezept für das nächste Jahr...:

2 kleine Gurken
Salz
750 g Naturjoghurt
2 Knoblauchzehen, zerdrückt
2 EL Minze, fein gehackte frisch
3 EL Olivenöl
250 ml sehr kaltes Wasser
weisser Pfeffer
Eiswürfel zum Servieren
Minze zum Garnieren

Die Gurken in Scheiben schneiden, mit 1 TL Salz vermengen und 20 Min. entwässern lassen.
Entwässerte Gurken in eine große Servierschüssel geben und Joghurt, Knoblauch, Minze und Olivenöl zugeben.
Abdecken und mindestens 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.
Kurz vor dem Servieren so viel eiskaltes Wasser zufügen, dass die Suppe eine cremige Konsistenz erhält, pürieren.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Sofort mit Eiswürfeln servieren und mit Minzezweigen garnieren.
Guten Appetit!