« To the Blog

Gemüsekiste

Hat jemand Erfahrungen mit Gemüsekisten im Raum Zürich?
Ich würde das gerne mal testen. Bisschen Abwechslung und 100% regionale Produkte, ohne dass ich mir gross den Kopf zerbrechen muss, finde ich eine tolle Sache. Bin aber etwas überfordert weil die Auswahl ziemlich gross ist...

Comments

colette ulrich
3 years 8 months ago

oepfelchasper.ch

AR
Andrea Ramisberger
3 years 8 months ago

Liebe Miriam Kittiger, falls du dich auch zum "agrophilen Teil der Bevoelkerung" zaehlst (eine Klassifikation von PM in seinem Buch Neustart Schweiz), so kann ich dir ortoloco sehr warm ans Herz legen. Bei der Gemuesekooperative verpflichtest du dich neben der Bezahlung des jaehrlichen Beitrages zu fuenf Einsaetzen pro Jahr, wenn du das Abo mit jemandem teilst, zu 10 Einsaetzen, wenn du es alleine beziehst: ernten, abpacken, verteilen, jaeten, jaeten, jaeten, Mithilfe im Garten wo gebraucht. Dafuer erhaeltst du woechentlich eine tolle, reichhaltige, fantastisch schmackhafte Tasche Bio-Gemuese, garantiert lokal und saisonal. Bei den Einsaetzen lernst du zudem jedes Mal neue, spannende Menschen kennen und ueber das gemeinsame Interesse am Projekt kommst du rasch ins Gespraech - das scheint mir der nicht zu vernachlaessigende soziale Aspekt. Zudem bekommst du mit, was im Garten grad so laeuft, wie das aktuelle Wetter das Gedeihen beeinflusst (ehrlich gesagt war die Auswahl diesen Fruehling und Fruehsommer aufgrund des vielen Regens etwas magerer), dass auch optisch nicht-optimale Gemuese durchaus schmackhaft sind (zero food-waste). Du erfaehrst am eigenen Leib, wie viel Muehe und Aufwand in dem Gemuese steckt, die Einsaetze im Garten ersetzen auch meist einen Besuch im Fitnesscenter. Du wirst zu Kursen wie bspw. Sensen und jaehrlich zu einem Fest eingeladen und kannst an den Genossenschaftsversammlungen mitbestimmen, hast Einblick in die Finanzen etc. Nicht ideal ist fuer Stadtbewohnerinnen vielleicht die Lage zwischen Dietikon und Spreitenbach, ich bin bspw. pro Weg eine Stunde mit OeV oder Velo unterwegs. Dafuer ist der Garten so schoen, mit Hecken ringsum, viele Voegel, die Landschaft weit und offen.
Weitere Infos findest du auf www.oroloco.ch. Wir sind seit 5 Saisons dabei, und ortoloco hat unser Leben veraendert.
Herzliche Gruesse
Andrea

Miriam Kittinger
3 years 8 months ago

Oh, das klingt interessant, vielen Dank für den Link!
@andere: das t fehlt - www.ortoloco.ch wärs
Perfekt wäre es, wenn ich neben dem grossen und dem kleinen noch ein ganz kleine Abo zur Wahl hätte und wenn man sich nicht gleich für ein Jahr verpflichten müsste. Ich glaube abonnieren werde ich ein flexibleres Angebot, aber vielleicht komme ich trotzdem mal schnuppern...

AR
Andrea Ramisberger
3 years 8 months ago

Danke fuer die Korrektur.... ich heisse uebrigens auch nicht "Andere"